Gösserbräu

Projekt: Gösserbräu
Standort: Graz
Typ: Gastronomiebetrieb
Nutzfläche: ca. 620m²
Aufgabenbereiche:
• Innenarchitektur
• Möbel
• Lichtplanung
• Projektleitung und -koordination

Die Neugestaltung des Grazer Traditionshauses wurde mit besonderer Sensibilität, Respekt und viel Bedacht auf den Bestand vollzogen. Ein Haus mit dieser Geschichte verändert man nicht radikal, sondern arbeitet behutsam den Charme heraus, sind wir von superunique überzeugt.
Der Gastronomiebetrieb gliedert sich in drei Bereiche. Neben der vor wenigen Jahren neu gestalteten Steirerstube, haben Gäste in Zukunft die Wahl zwischen dem klassischen Gastraum, und der Gösser Bar.

Als verbindendes Element dieser Bereiche erstrahlt die zentrale Schank mit der charakteristischen Sudhaube als ästhetisches Statement in neuem Glanz. Im Gastraum wurde der bewährt-bodenständige Stil beibehalten, und nur durch Erneuerung von Belägen und Details behutsam revitalisiert. In der neu gestalteten Gösser Bar werden die traditionellen Materialien und Gestaltungselemente aufgegriffen und neu interpretiert.

Zentrales Gestaltungselement der Bar ist die neu entstandene Wandverkleidung die einerseits das Treppenhaus vom Gastraum trennt, andererseits aber auch die unterschiedlichen Bereiche  miteinander verbindet. In Summe ein neu belebter Ort, der das Miteinander, das Feiern und das schöne Leben zelebriert.

ÜBER UNS

Peter Gaisrucker
Innenarchitekt | Geschäftsführung

DI Armin Petzwinkler, MA
Innenarchitekt | Geschäftsführung

Julia Meier
Team Innenarchitektur

Sabrina Kranabitl
Team Innenarchitektur

Superunique Lookbook

KONTAKT

superunique
Raum für Gestaltung GmbH

A-8020 Graz Grieskai 2

+43 316 715 037
office@superunique.at